Schwerbehindertenrecht Arbeitsrechtliche Besonderheiten

Prof. Dr. Nicolai Besgen
Von unserem Partnerverlag Erich Schmidt Verlag

Ob Einstellung, Arbeitsplatzgestaltung, Urlaubsanspruch oder Kündigungsschutz: Schwerbehinderten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern kommt in der betrieblichen Praxis eine besondere Stellung zu. Das Handbuch vermittelt Ihnen alles Wichtige zur Rechtslage.

Prof. Dr. Nicolai Besgen gibt zahlreiche Praxishinweise und -tipps, liefert Beispiele und hilfreiche Formulierungsvorschläge.

Sie erhalten konkrete Antworten auf Ihre Fragen:

  • Welche Besonderheiten sind beim Bewerbungs- und Einstellungsverfahren (schwer-)behinderter Arbeitnehmer zu beachten?
  • Welche Rechte und Pflichten treffen den Arbeitgeber sowie den behinderten Arbeitnehmer im laufenden Arbeitsverhältnis?
  • Welche Auswirkungen hat die fehlende Zustimmung des Integrationsamtes auf die Kündigung?
  • Welche Ziele verfolgt das Präventionsverfahren?
  • Was ist unter dem Betrieblichen Eingliederungsmanagement – BEM – zu verstehen?
  • Welche Aufgaben und Rechte hat die Schwerbehindertenvertretung?

Wichtiges Zusatzmaterial finden Sie im Anhang: Musterbetriebsvereinbarungen, Musteranträge, Adressübersichten sowie eine Synopse aller einschlägigen Vorschriften des SGB IX alte/neue Fassung.

Herausgeber:
Prof. Dr. Nicolai Besgen (Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht)

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick