juris Staats- und Verfassungsrecht

Zum Grundrecht Deutschlands und Europas immer up to date.

Abbildung: juris Staats- und Verfassungsrecht
Abbildung: juris Staats- und Verfassungsrecht
Abbildung: juris Staats- und Verfassungsrecht
Abbildung: juris Staats- und Verfassungsrecht
Abbildung: juris Staats- und Verfassungsrecht
Abbildung: juris Staats- und Verfassungsrecht
Abbildung: juris Staats- und Verfassungsrecht
 juris Staats- und Verfassungsrecht
 juris Staats- und Verfassungsrecht
 juris Staats- und Verfassungsrecht
 juris Staats- und Verfassungsrecht
 juris Staats- und Verfassungsrecht
 juris Staats- und Verfassungsrecht
 juris Staats- und Verfassungsrecht

juris Staats- und Verfassungsrecht vernetzt führende Literatur zur Entwicklung der Grundrechte in Deutschland und Europa. Mit wenigen Mausklicks erhalten Sie Antworten auf alle Fragen, die sich an den Schnittstellen zwischen politischen Entscheidungen, öffentlicher Verwaltung und betriebswirtschaftlichem Handeln ergeben.

Die ständige Aktualisierung der Premiumliteratur im juris Portal sowie die intelligente Verlinkung aller Quellen durch das exzellente juris Wissensmanagement garantieren Ihnen vollständige Suchergebnisse und helfen Zeit zu sparen.

  • Top-Literatur, Vorschriften und zitierte Rechtsprechung intelligent vernetzt
  • Hochkarätige Standardwerke wie "Leibholz/Rinck" oder "Merten/Papier"
  • Maximal effizient dank fortlaufender Aktualisierung
  • Immer auf dem neuesten Stand mit persönlichem Newsservice

170,00 €
mtl. 1. Nutzer *
*Mindestlaufzeit 12 Monate:

Alle Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangabenverordnung. Die Preise verstehen sich - soweit nicht anders angegeben - zuzüglich Mehrwertsteuer. Wenn Sie Fragen haben oder sich als Letztverbraucher für unsere Produkte interessieren, wenden Sie sich bitte an vertrieb@juris.de

51,00 € 2. – 10. Nutzer jeweils
zur Einkaufsliste hinzufügen

juris Staats- und Verfassungsrecht: Ist-Situation und neue Entwicklungen immer im Blick

Mit juris Staats- und Verfassungsrecht informieren Sie sich zielgenau über die Entwicklung des deutschen und europäischen Grundrechts. Die umfassend vernetzte Premiumliteratur erläutert die geltenden Verfahrensvorschriften sowie den Umgang mit Herausforderungen an der Schnittstelle von unternehmerischem und staatlichem Handeln.

Damit Sie alle für Ihre Fragestellung relevanten Quellen mühelos finden, sind diese im juris Portal intelligent verlinkt. So haben Sie neben den fortlaufend aktualisierten Top-Titeln zusätzlich das juris Bundesrecht, die zitierte Rechtsprechung und passende juris Literaturnachweise auf einen Blick.

Die Expertise der renommiertesten Autoren intelligent vernetzt

Hochkarätige Standardwerke wie “Leibholz/Rinck“ oder “Merten/Papier“ kommentieren das deutsche Grundgesetz sowie die Grundrechtecharta der EU auf Grundlage der neuesten Rechtsprechung (BVerfG, EuGH, EuG) und erläutern neben den Durchführungsakten des Lissabon-Vertrags auch die Maßnahmen zur Bekämpfung der Finanz- und Schuldenkrise.

Bei Fragen zu staatlichen Beteiligungen an privatrechtlichen Unternehmen soll der Public Corporate Governance Kodex (PCGK) des Bundes Orientierung geben. Mit juris Staats- und Verfassungsrecht finden Sie ausführliche Hinweise für gute Beteiligungsführung bei Bundesunternehmen und die Berufungsrichtlinien des Bundes.

Direkter Zugriff auf Vorschriften und zitierte Rechtsprechung

Sie recherchieren führende Expertenmeinungen zum Organisations- und Prozessrecht des BVerfG, insbesondere zu allgemeinen Organisations- und Verfahrensvorschriften, Verfassungsbeschwerdeverfahren, einstweiligem Rechtsschutz, abstrakter und konkreter Normenkontrolle, Organstreit sowie zu Bund-Länder-Streitigkeiten.

Dank intelligenter Vernetzung durch das juris Wissensmanagement finden Sie sekundenschnell die für Sie relevanten Normen und zitierten Entscheidungen direkt mit einem Klick auf. Mit juris arbeiten Sie effizient.

Fortlaufende Aktualisierung mit persönlicher Newsservice

Sie profitieren von der langjährigen Zusammenarbeit zwischen juris und den jurisAllianz Partnerverlagen: Dank intelligenter Verarbeitungsprozesse stehen Ihnen Neuauflagen im juris Portal oft bereits vor Erscheinen der Druckwerke zur Verfügung.

Für Sie wichtige Themen oder Rechtsentwicklungen lassen Sie ganz einfach durch das systemgestützte, intelligente juris Monitoring beobachten. Aktualisierungen sehen Sie bei jedem Login direkt in Ihrem persönlichen Newsbereich. Auf Wunsch werden Sie über Änderungen zusätzlich per E-Mail informiert. Dank juris sind Sie schneller aktuell.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.

FOLGENDE VERLAGE SIND IM PRODUKT VERTRETEN

  • C.F. Müller
  • Erich Schmidt Verlag
  • Reguvis Fachmedien
  • Verlag Dr. Otto Schmidt

Sie kennen juris noch nicht?

Im folgenden Video erhalten Sie erste Einblicke darin, wie wir das Rechts- und Praxiswissensmanagement der Zukunft gestalten, welche Möglichkeiten Ihnen das juris Portal bietet und wie Sie Ihre individuellen Aufgaben damit noch schneller und effizienter lösen können.