Medienrecht Praxishandbuch

Dieses Praxishandbuch gibt einen umfassenden Einblick in die mannigfaltigen Bereiche des Medienrechts und richtet sich sowohl an den erfahrenen Medienrechtler als auch an den weniger erfahrenen Nutzer.

Herausgeber:
  • Artur-Axel Wandtke,
  • Claudia Ohst

Es hat zum Ziel, Rechtsfragen auf dem Gebiet des Medienrechts systematisch und problemorientiert aus der Praxis für die Praxis darzustellen. Schwerpunktmäßig werden Rechtsfragen diskutiert, die vor allem aus der Vermarktung von Medienprodukten resultieren, und praxisnahe Gestaltungshinweise und Lösungsvorschläge mit zahlreichen Beispielen aus der aktuellen Rechtsprechung gegeben.

Das Handbuch besteht aus den Bänden 1 - 5, die detailliert die einzelnen Gebiete und Problemstellungen im Rahmen des Medienrechts behandeln. Die Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung und die Harmonisierung des nationalen Rechts mit den europarechtlichen Rahmenbedingungen erfordern eine regelmäßige Aktualisierung.

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Gewerblicher Rechtsschutz / Urheberrecht

Renommierte Kommentare, Fachzeitschriften und Handbücher - für alle Fragen im Urheberrecht.

juris Medienrecht

Unterstützt in allen Fragen des nationalen und europäischen Tele- kommunikations- und Rundfunk-rechts, inkl. Verlags-, Leistungs-schutz- und Wettbewerbsrecht.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.